24.6. | 26.6. | 9.7. | 10.7.2022
Evangelische Stadtkirche

... Konzerte mit der Orgel.

Die Sparkasse Laubach-Hungen
präsentiert das Eröffnungskonzert:

Evangelische Stadtkirche

24. Juni
19:30

„Ich male nicht in Sand - befreie nur das Licht“ 

Was ist Sandkunst? Es ist ein Tanz von Händen und Sand, der das Licht befreit. Ein Strahl, der die Dunkelheit der Schwere des Sandes durchbricht und die darin verborgene Bilderwelt offenbart. In den Händen von Anne Löper ist der Sand ein Instrument, das gefühlvolle Geschichten und ganze Bilderwelten entstehen läßt. 

Geschichten, die ohne Worte erzählt werden. Seit langem begeistert sie viele Menschen mit Ihrer Kunstfertigkeit. 
Jetzt hat sie eines der großen Themen in Sand illustriert, die Bibel. Ihre feinsinnige und humorvolle Sicht und die Unmittelbarkeit Ihrer Kunst lassen ausgewählte Texte des Alten und Neuen Testaments auf überraschende Weise lebendig werden.Es entstehen ungewöhnliche Perspektiven auf die biblischen Texte. Zusammen mit den starken Klängen des Orgelspiels des Jakob Dietz werden die Faszination dieser Texte lebendig und erfahrbar. 

Jakob Friedemann Dietz wuchs im oberhessischen Romrod auf und studiert gegenwärtig Kirchenmusik (A) sowie im Masterstudiengang Orgelimprovisation an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar. Zu seinen Lehrern zählen Martin Sturm, Bernhard Klapprott, Matthias Dreißig und Michael Kapsner. Sein Studium im Studiengang Gymnasiallehramt mit den Fächern Musik und Geschichte in Weimar und Jena schloss er im Jahr 2020 mit dem Ersten Staatsexamen mit Auszeichnung ab. 

Anne Löper, die in der Oberlausitz aufgewachsene Künstlerin absolvierte ein Studium der Illustration und Grafik an der Akademie der Bildenden Künste in Leipzig im Fachbereich der Illustration. 

Seither wendet sie sich dem scheinbar substanzlosesten aller Materialien zu - dem Wüstensand. Die Entdeckung der Sandtechnik ermöglicht ihr in Echtzeit vorm Publikum kunstvolle Sandbilder entstehen zu lassen und damit spannende Themen zu illustrieren. Seit 2011 lebt und wirkt die Künstlerin in Göttingen. 


Eintritt: 
Erw. 15,- €, 13-17 Jahre 7,50 €, bis 12 Jahre frei,
VVK Erw. 13,- €, 13-17 Jahre 6,50 €

... Konzerte mit der Orgel.